Skip to main content

Markenuhren Empfehlungen unserer Redaktion

Markenuhren Empfehlungen

Markenuhren Empfehlungen

Die beste Markenuhr für die eigenen Ansprüche zu finden ist nicht schwer. Wichtig ist vor allem zu wissen, welche Anforderungen man an die Armbanduhr stellt. Gerade Herrenuhren gibt es in sehr vielen verschiedenen Ausstattungen, Designs und Kombinationen. Nur wer genau weiß, was er will oder was er mag, der kann das perfekte Modell finden. Natürlich ist für die meisten Interessenten gerade der Kaufpreis der Uhr der entscheidende Faktor.

Herrenuhren bis 100 € gehören zu den wichtigsten Uhren am Markt. In dieser Preisklasse findet man eine so breite Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkten, dass kaum ein Uhrenfan den Überblick behalten kann. Von Fossil und Diesel über Michael Kors und Seiko bis hin zu Invicta oder Armani: Zahlreiche verschiedene Uhrenmarken buhlen um die Gunst der Kunden. Da findet nun wirklich jeder Kaufwillige die passende Armbanduhr für Herren oder Damen.

Die ideale Markenuhr Empfehlung macht natürlich nötig, dass man genau weiß, wie die neue Armbanduhr aussehen soll und was sie können soll. Automatikuhren etwa sind gerade bei technikaffinen Männern sehr beliebt. Flache und elegante Dress Watches, also besonders edle und schlichte Uhren, sind hingegen eher für Damenuhren bekannt. Unsere Markenuhren Empfehlungen helfen dabei, die perfekte Armbanduhr für die eigenen Ansprüche zu finden.

Markenuhren bis 50 €

Markenuhren und Luxusuhren gibt es durchaus auch für unterhalb der 50 € Grenze. In wieweit eine solche Uhr dann wirklich eine „Luxus“-Uhr ist, muss jeder Nutzer selbst entscheiden. Gerade Hommage Uhren (etwa die Daytona Hommage „Megalith Sport Chronograph“) oder Casio Digitaluhren im Retro-Charme werden auch von Sammlern und Enthusiasten gerne gesehen. Den Respekt eines jeden Uhrensammlers erreicht man etwa mit der Casio F-91W. Dieser Klassiker der Uhrenwelt ist schon für deutlich unter 20 € zu bekommen.

Markenuhren bis 100 €

Für weniger als 100 € bekommt man eine Vielzahl an Automatikuhren. Insbesondere wer eine Rolex Hommage Uhr sucht, der findet eine breite Masse an möglichen Armbanduhren, die nicht nur gut aussehen, sondern auch sehr gut ausgestattet sind. Wenn man etwa die Duka Submariner Hommage nimmt, bekommt man hier ein Automatikwerk und Saphirglas – das kann nicht jede Hommage Uhr in dieser Preisklasse bieten. Alles in allem ist die Auswahl an Markenuhren zwischen 50 und 100 Euro bereits sehr groß.

Markenuhren bis 200 €

Markenuhren bis 200 € bewegen sich im Regelfall im Bereich sehr hochwertiger Quarzuhren aus dem Modebereich (Armani, Hugo Boss, Tommy Hilfiger, Fossil, etc…), aber es gibt auch sehr viele Automatikuhren in dieser Preisklasse, die durchaus erstrebenswert für leidenschaftliche Uhrensammler sein können. Einen mechanischen Chronographen bekommt man für diesen Preis zwar noch nicht – aber dafür kann man hier schon erste namhafte Uhrenmarken mit ihren Automatikuhren erwerben.

Markenuhren bis 250 €

Unterhalb von 250 € ist die Auswahl an hochwertigen Automatikuhren besonders groß. Insbesondere die Seiko 5 Sports Reihe ist extrem beliebt. Ein Automatikwerk mit Dauerläufer-Eigenschaften, eine sehr hohe Fertigungstiefe und ein individuelles Design haben dafür gesorgt, dass man in kaum einer großen Uhrensammlung keine Seiko 5 Uhr findet. Aber auch Quarzuhren, Chronographen und Markenuhren findet man im Bereich bis 250 €. Wenn es dann nochmal teurer wird, ist der Zugewinn an Qualität, Design und Verarbeitung eher geringer.

Markenuhren bis 500 €

Bei Uhrenempfehlungen bis 500 € gibt es eine extrem breite Auswahl. Selbst besondere oder eher seltenere Stücke sind in dieser Preisklasse zu finden, etwa eine Dugena Epsilon 8 oder eine Seiko SRPA25K1. Daneben findet man auf dem Gebrauchtmarkt in dieser Preis- und Leistungsklasse eine Reihe von hochwertigen Luxusuhren, etwa von Hamilton, Certina, Mido oder DuBois et Fils. Ob man sich nun eine neue Uhr oder eine gebrauchte Uhr kaufen möchte: Bei Luxusuhren und Markenuhren bis 500 € findet sich eine glorreiche Auswahl an hochkarätigen Armbanduhren für Damen und Herren.

Markenuhren bis 1.000 €

Bei Markenuhren für unter 1.000 € gibt es nur noch geringe Unterschiede im Hinblick auf Ausstattung, Design oder Verarbeitung im Gegensatz zu noch deutlich teureren Uhren. Egal ob es eine TAG Heuer Quarz Chronograph sein soll oder eine Delma GMT Meridian GMT-Uhr mit Automatikwerk: Uhren bis 1.000 € sind häufig bereits einer bestimmten Reihe an Luxusuhren zuzuordnen. Hersteller wie Hamilton, Mido oder Tissot bieten in dieser Preisklasse ausgezeichnete Luxusuhren, die das Herz jedes Uhrensammlers in Sekundenschnelle erobern dürften.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *