Skip to main content

Rolex Schließen-Codes

Die Schließen-Codes von Rolex Schließen geben Aufschluss über die Produktion der Schließe. Früher wurden diese Codes genutzt, um das Produktionsjahr einer Uhr nachzuvollziehen. Allerdings zeigt dieser Code nur das Produktionsjahr der Schließe an – diese kann vom Armband später getauscht worden sein. Auch das gesamte Armband einer Uhr kann getauscht worden sein. Zudem wurde die nachvollziehbare Verwendung von Schließen-Codes (Englisch: „Rolex Clasp Codes“) im Jahr 2010 ad acta gelegt. Für Vintage Modelle liefern diese Codes aber sehr gute Anknüpfungspunkte bei der Altersbestimmung.